Spargelpfanne

Schnelles Gemüsegericht


Frische aromatische Gemüsepfanne auf die Schnelle!

Feiner grüner Spargel mit Champignons und Cherrytomaten - ein Hochgenuss und ganz fix zubereitet!

Abends nach der Arbeit noch ein Gemüsegericht zubereiten? Dafür ist oft keine Zeit und auch keine Lust da.
Wie wäre es mit dieser superschnellen Gemüsepfanne, die leicht vor sich hin köchelt, während Sie Ihr (Vollkorn-) Baguette aufschneiden? Natürlich passen auch andere Beilagen hervorragend oder auch Fleisch, Fisch oder Tofu, wenn es keine oder nur wenige Kohlenhydrate am Abend sein sollen.

 

 

 

 

Zutaten (für 2 Personen):

500 g grüner Spargel
250 g Champignons
1 gute Handvoll Cherrytomaten
1-2 EL Olivenöl
Etwas Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Die Enden des Spargels abschneiden, evtl. auch das untere Ende schälen. Die Spargelstangen waschen und dritteln. Den Stiel der Champignons abschneiden, die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Cherrytomaten waschen und halbieren. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen, den Spargel dazugeben. leicht anbraten, dann mit wenig Wasser ablöschen und dünsten. Nach ca. 5 Minuten die Pilze und die Tomaten zugeben. Alles leicht köcheln lassen bis das Gemüse gar und die Flüssigkeit eingekocht ist. Nach Geschmack würzen, wobei ich auch sehr das ursprüngliche Aroma dieses Gerichtes schätze.

 

Das Rezept können Sie sich  >>> hier als PDF herunterladen.

NACH_OBEN
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.