Rucolaaufstrich

Eiweißreiches Rezept!

Power-Aufstrich mit Rucola und Kichererbsen, superschnell gemacht...

In diesem Aufstrich finden sich gesunder Rucola und eiweißreiche Kichererbsen, durch deren Zugabe Sie prima satt werden.

Rucola gehört zu den pflanzlichen Nahrungsmitteln, die besonders viel Calcium enthalten. Calcium ist wichtig für einen gesunden Knochenaufbau. Aber auch Vitamin C und Folsäure stecken in dem Kreuzblütengewächs.
Kichererbsen enthalten viel Eiweiß und eine Menge Ballaststoffe. Daher sorgen sie für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl, so dass erst mal keine Heißhungerattacke auftritt.

Aus heimischem Anbau bekommen Sie Rucola von April bis Oktober.
Nutzen Sie also die Saison, um diesen leckeren Aufstrich zuzubereiten.

 

 

 

Eiweißreicher Rucolaaufstrich

Zutaten

130 g Rukola
1 Glas Kichererbsen 
(250 g Abtropfgewicht)
ca. 2 EL Olivenöl
etwas Hafermilch o.ä.
(je nach gewünschter Konsistenz)
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Rukola waschen und trocken schütteln bzw. schleudern. Kichererbsen in ein Sieb geben und abspülen. Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:

Noch cremiger wird der Rucola-Aufstrich, wenn Sie einen Esslöffel Frischkäse unterrühren

 

Das Rezept können Sie sich  >>> hier als PDF herunterladen.

NACH_OBEN
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.